Physiolaser 12.0

Der Physiolaser 12.0 ist das handlichste und leistungsstärkste Geräte der Lasertherapie-Linie von GLOBUS.

Medizingerät

Favoriten-Funktion

Programmierbar

Wiederaufladbare Batterie

Netzstromversorgung

Physiolaser 12.0
Die umfassende Programmbibliothek ermöglicht dem Therapeuten die Behandlung aller Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie von Hautgeschwüren und Wunden.
Der Physiolaser 12.0 ist definitiv eines der wichtigsten Geräte im gesamten Sortiment mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Liste der Programme mit einer Wellenlänge von 808 nm
Skelettmuskulatur

Arthrose – Rheumatoide Arthritis – Muskelverletzungen – Muskelkontrakturen – Dekontraktion – Fibromyalgie – Radikulopathien – Tendinopathien – Neuralgien – Postherpetische Neuralgie – Sudecksche Krankheit – Schleimbeutelentzündung – Ödeme

Arthrose – Rheumatoide Arthritis – Raynaud-Krankheit – Fingerschmerzen – Epicondylitis – Karpaltunnel – Handgelenksfrakturen – Handgelenkschmerzen – Sehnenentzündung – Ödeme – Fraktur des Radiums

Arthrose – Rheumatoide Arthritis – Akute Schmerzen – Chronische Schmerzen – Meniskopathie – Schleimbeutelentzündung – Patellofemorale Schmerzen – Ödeme – Bandverletzungen – Gonalgie – Verstauchung – Chondromalazie – Chondropathie – Patellofemoralis-Tendinitis

Arthrose – Rheumatoide Arthritis – Metatarsalgie – Knöchelschmerzen – Plantarfasziitis – Achillessehne – Verstauchung – Ödeme – Fersenentzündung

Arthrose der Wirbelsäule – Akute Schmerzen – Lumbalgie – Myofaszien-Schmerzen – Radikulopathien – Rheumatoide Arthritis

Myofaszien-Schmerzen – Arthrose – Schultersteife – Schleimbeutelentzündung – Subacromialer Konflikt – Sehnenentzündungen – Verrenkungen – Sehnenverletzungen (Manschette) – Rheumatoide Arthritis – Ödeme

Arthrose – Radikulopathien – Myofaszien-Schmerzen – Chronische Nackenschmerzen – Kiefergelenkschmerzen – Rheumatoide Arthritis – Trigeminusneuralgie – Zervikalhernie

Dermatologie

Geschwüre – Heilung von Geschwüren – Wunden

Liste der Programme mit einer Wellenlänge von 980 nm

Schmerzlindernd – Nackenschmerzen – Lendenwirbelsäulenschmerzen – Schleimbeutelentzündung – Baker-Zyste – Cruralgie – De-Quervain-Syndrom – Verstauchungen – Prellungen – Akute Schmerzen – Chronische Schmerzen – Ödeme – Hämatome – Ausgedehnte Hämatome – Epicondylitis – Epitrokleitis – Bandscheibenvorfall – Fibromyalgie – Entzündungen – Bandverletzungen – Muskelverletzungen – Meniskopathie – Sinovitis – Muskelverstauchungen – Tendinopathie – Karpaltunnel

Eigenschaften
Display

Größe 2,6", hintergrundbeleuchtet

Laser-Quelle

GaAlAs-Diode der Klasse 4

Maximale Leistung

12 W ±20 %

Ausgelegt für die Wellenlängen

808 nm, 980 nm und 1064 nm (optional)

Emission

Kontinuierlich und gepulst

Abmessungen des Zielgebiets

11 mm-Optik, 22 mm-Optik

Frequenz

Bis zu 10000 Hz

Stromversorgung

Netz und wiederaufladbare Batterie

Abmessungen und Gewicht

100x160x35 mm - 450 g

Physiolaser 12.0
Serienmäßige Ausstattung

Ausstattung G5741

1 Koffer

1 Gerät PHYSIOLASER 12.0

1 808 nm-Laserhandstück mit 11 mm- und 22 mm-Optik

2 Schutzbrillen (Patient und Bediener)

1 Not-Aus-Knopf

1 Netzteil

1 Betriebshandbuch

Kaufoptionen

Code G5995 HP Handstück 980 nm

Code G5996 Handstück 1064 nm, maximale Leistung 3 W

Physiolaser 12.0

Informationen anfordern
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Checkbox 1
Checkbox 2
To top